Herausfordernde Zeiten fordern Flexibilität und ungewöhnliche Maßnahmen. Aber es ist auch notwendig, einen klaren Kopf zu bewahren.
Persönlicher Kontakt ist derzeit noch nicht möglich, Unsere Geschäftsstelle ist aber wieder besetzt und per E-Mail und telefonisch sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr telefonisch und per E-Mail. 

COVID und Selbsthilfe

Wo Ihr gute Gesundheitsinformationen im Internet findet: 

Info- und Hilfe-Hotlines Coronavirus

Für weiterführenden Fragen zum Corona Virus und Unterstützung wurden folgende Info-Hotlines eingerichtet:

  • Bei Symptomen (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden): Gesundheitshotline 1450
  • Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit (AGES) Infoline unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 555 621
  • Kostenlose 24-Stunden-Hotline des Landes Tirol: 0800 80 80 30
  • Corona-Sorgen-Hotline des Landes und der Diözese Innsbruck: 0800 400 120 Psychosozialer Dienst für die emotionale Unterstützung bei persönlichen Sorgen (täglich von 8 bis 20 Uhr und außerhalb dieser Zeit unter der Nummer 142 oder online unter onlineberatung-telefonseelsorge.at
  • Das psychologische Beratungsservice des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen hilft kostenlos, anonym und kompetent. Helpline 01 504 8000 Mo – So 9.00 – 20.00
  • Frauenhelpline gegen Gewalt: 0800 222 555
  • Kinderschutz Lienz ,Amlacherstr. 2, 9900 Lienz (Dolomitencenter) Stiege 3 / 1. Stock Tel.: 04852 714 40  lienz@kinderschutz-tirol.at