Gesundheitsförderung bei Magen- und Darmerkrankung
BKH LIENZ, Vortragssaal, 4. Stock
SAMSTAG ,  12. OKTOBER 2019
14:00 – 17:30 Uhr

PROGRAMM:

Beratung, Information und Schulung, CED-Nursing Austria,
CED-Nurse DGKP Anita Beyer
14:00 bis 16:00
Darmflora und Immunsystem-Gesundheitsförderung durch Ernährung bei CED
Magen-und Darmprobleme bei Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa im Alltag bewältigen –  was hilft?
Infektionen vermeiden und Risiko erkennen
Informationen zu Fragen der Therapie, Impfungen und Untersuchungen
Mit CED auf Reisen – Information und Beratung

Entspannungstechniken „Bauchhypnose“
Mag. Katja Lukasser
16:30 bis 17:30
Verdauungsbeschwerden reduzieren
Körperliche und psychische Kraft stärken
Ruhe und Gelassenheit entwickeln
Loslassen können
Mehr Lebensfreude und Wohlbefinden entwickeln

Anmeldung und Information: Selbsthilfe Osttirol 04852/606/290
Postadresse : ÖMCCV- Osttirol- Annette Huber, Selbsthilfe Osttirol, BKH- Lienz, Emanuel von Hiblerstrasse 5, 9900 Lienz

CED Workshop Oktober